Langfristig in guter Gesellschaft.


Gute Verträge bieten langfristig Stabilität und Sicherheit. Genau das ist der Vorteil einer Gemeinschaft, deren Mitglieder gleiche Interessen verfolgen. Nicht lange suchen, Mitglied in der SBG werden und entspannt die Vorzüge guter Verträge genießen.


Denn die SBG steigert ihre Durchsetzungskraft mit jedem weiteren Mitglied. Aus gutem Grund: Die Energieversorgungsunternehmen konzentrieren sich zunehmend und mauern erheblich bei Preisverhandlungen. Mit Hilfe einer starken SBG wird aber auch zukünftig den Mittelständlern die Möglichkeit gesichert, als Vertragspartner ernstgenommen zu werden.


Wir befinden uns in guter Gesellschaft: Die derzeitigen Mitglieder sind mittelständische Unternehmen quer durch alle Branchen. Von Textil-und Geräteherstellern über Maschinenbauer, Nahrungsmittelproduzenten bis hin zu Firmen aus den Bereichen der Holz bzw. Metallverarbeitung.


Sie alle kooperieren und schaffen Mehrwert mit Unternehmerenergie.